Fehlermeldung Gateway / Allgemeine Fragen / NetSetMan Support

NetSetMan Support

Search for already answered questions about NetSetMan (Pro) or ask new ones

You are not logged in.

#1 2010-03-11 15:37

Seba
Member
Registered: 2010-02-10
Posts: 34

Fehlermeldung Gateway

Hallo

Da für Adhoc Verbindungen ein Gateway nicht nötig ist wäre es doch ganz gut wenn man die Überprüfung ebenso abschalten könnte wie bei einigen anderen Einstellungen auch (z.B. über einen chkGateWay oder Adhoc Parameter in den INI oder ähnlich?).
Ich verwende hier vorwiegend NetSetMan um Adhoc Verbindungen herzustellen und bekomme dann eine Fehlermeldung wenn kein Gateway eingetragen ist was wiederum verhindert das das Aktivierungsfenster automatisch schließt, als Workaround trage ich die IP der Gegenstelle oder wenn nicht bekannt irgendeine im gleichen Subnetz ein.

Gruß
Hans

Offline

#2 2010-03-15 17:15

Seba
Member
Registered: 2010-02-10
Posts: 34

Re: Fehlermeldung Gateway

Ups, habe gerade gemerkt das ich das falsche Forum erwischt habe, sollte ja eigendlich in "Funktionswünsche" rein.

Oder wie ist das angedacht bei Peer to Peer, Crossover oder Adhoc Verbindungen oder jede andere Möglichkeit zwei Computer direkt miteinander zu verbinden ohne Gateway?

Gruß
Hans

Offline

#3 2010-03-15 20:16

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,841

Re: Fehlermeldung Gateway

Die Gateway-Felder kann man natürlich komplett leer lassen. Dann wird der Gateway in den Windowseinstellungen entfernt.

Sollten Sie nach einer Überprüfung tatsächlich immer noch einen Fehler erhalten, senden Sie mir bitte Ihre settings.ini Datei per Email zu unter Angabe, welches Profil betroffen ist und welches Betriebssystem Sie nutzen.

Offline