DNS-Server - Keine Verbindung / Allgemeine Fragen / NetSetMan Support

NetSetMan Support

Search for already answered questions about NetSetMan (Pro) or ask new ones

You are not logged in.

#1 2010-02-02 20:04

RolfBensch
Member
Registered: 2009-02-27
Posts: 10

DNS-Server - Keine Verbindung

Hallo Forum,

bei der Umschaltung aller Schnittstellen auf mehreren PCs erscheint, sofern DNS konfiguriert, "DNS-Server: Keine Verbindung". Das ist hier bei der verwendeten V2.6.4 genauso wie bei den beiden Vorgängerversionen. Die Umschaltung erfolgt über den NSM-Service. Was möchte mir NSM mit "keine Verbindung" mitteilen?

'n schönen Abend noch...

Offline

#2 2010-02-02 22:43

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,831

Re: DNS-Server - Keine Verbindung

Fehlermeldungen gehen immer mit einem Fehlercode einher und es werden ggf. weitere Infos im Log ("+"-Button am unteren Rand im Aktivierungsfenster) angezeigt.

Je nach Fehlercode kann die Ursache darin liegen, dass zum Zeitpunkt der Änderung keine Verbindung mit einem Netzwerk bestand, sodass der neu eingestellte DNS Server über die Namensänderung nicht informiert wurde. Diese Meldung kommt direkt von Windows und wird genau so weitergegeben. Sofern die Meldung grün dargestellt wird, handelt es sich jedoch nur um einen Hinweis und keine Fehlermeldung, sodass Sie sich nicht darum kümmern brauchen.

Offline

#3 2010-02-05 10:06

RolfBensch
Member
Registered: 2009-02-27
Posts: 10

Re: DNS-Server - Keine Verbindung

Guten Tag,

nach Update auf V3.0.1 und Import der Settings erhielt ich nach wie den Fehler: Fehler 94: Path, file or object not found. . Konfiguriert ist zu diesem Zeitpunkt :
3 x LAN mit fester IP, DNS und WINS
1 x LAN mit DHCP
1 x WLAN mit DHCP
1 x UMTS DHCP (Script "davor" startet Einwahlsoftware)

Nach Modifikation der Konfigruation innerhalb 3.0.1. bleiben die Fehlermeldungen bei angeschlossenen LAN-Kabel aus. Dies ist auch so, wenn LAN(DHCP) geschaltet wird, im Netz aber kein DHCP-Server vorhanden ist. (-> Netzwerk eingeschänkte oder keine Konnektivität = soweit ok).
Ist kein Lan-Kabel angeschlossen, erscheinen bei Schaltung von LAN(DHCP) Fehlermeldung bei "IP und Subnetzmaske" und "DNS-Server". Nach Umschaltung auf LAN(mit gesetzter IP) erscheint kein Fehler bei bei "IP und Subnetzmaske", wohl aber bei "DNS-Server".
Das ist nicht nachvollziehbar. Ist kein DNS-Server vorhanden (gleich ob Kabel nicht gesteckt oder Server nicht existent), sollten immer die gleichen Fehlermeldungen erscheinen - oder auch keine Fehlermeldung. (letzteres wäre mir persönlich lieber, da Windows ohnehin eine Meldung ... eingeschänkte Konnektivität ausgibt).
Richtig iirreführend ist die Schaltung bei gesetzten IP-Adressen für Netz und DNS. Bei gezogenen Kabel erscheint bei der Netzadresse kein Fehler, wohl aber bei der DNS-Adresse (Fehler 94). Im Konfigurationsdialog ist das für den Endanwender nicht zu differenzieren.

Am Ende: 3.0.1 führt die zu erwarteten Funktionen gut aus, lediglich die Fehlermeldungen müssten geordnet werden. Vielen Dank für die gute Leistung.

Offline