Firefox Proxy Einstellungen / Allgemeine Fragen / NetSetMan Support

NetSetMan Support

Search for already answered questions about NetSetMan (Pro) or ask new ones

You are not logged in.

#1 2020-12-28 10:47

steff74
Member
Registered: 2020-12-28
Posts: 10

Firefox Proxy Einstellungen

Hallo, hab das Forum durchsucht, aber nicht wirklich eins Lösung gefunden oder die Lösung übersehen.

Würde gerne die Firefox Proxy Settings per Profil ändern - ich kann in der Administration das Firefox Profil 'default-release' auswählen - wenn dieses dann jedoch autoaktiviert wird steht im Log folgendes:

[0:00] Browser (FF): Start
           Direkte Verbindung / Kein Proxy
[0:00] Datei nicht gefunden: Profiles/ak67q7kv.default-release
[0:00] Browser (FF): Fehler 2
           Das System kann die angegebene Datei nicht finden

Bin nicht als "Administrator" angemeldet.

Wie kann ich das Problem lösen?

LG

Stefan

Offline

#2 2020-12-28 21:28

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,822

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Bitte beschreiben Sie Ihre Konstellation genauer. Sie schreiben, dass Sie nicht als Administrator angemeldet sind. Bedeutet dies, dass Sie mit einem eingeschränkten Windows-Benutzerkonto arbeiten?

Führen Sie die Konfiguration des NetSetMan Profils in demselben Benutzerkonto durch wie anschließend die Aktivierung des Profils?

Offline

#3 2020-12-29 08:01

steff74
Member
Registered: 2020-12-28
Posts: 10

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Hallo,

ja genau, ich habe eingeschränkte Rechte - zur Installation des NetSetMan Programmes musste ich das Administrator Passwort eingeben. (Ist ja auch so in der Hilfe beschrieben, dass der Service Admin Rechte benötigt)

Ich bin alleiniger Nutzer des Notebooks und verwende NetSetMan vorwiegend zur automatischen Proxy Konfiguration beim Wechsel von Homeoffice zum Arbeitsplatz.

Die komplette Konfiguration habe ich genau mit dem einen eingeschränkten Benutzer durchgeführt.

LG

Offline

#4 2021-01-10 18:33

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,822

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Wir haben die Ursache identifizieren können. Der Fehler sollte in der kommenden Version 5.0.3 behoben sein. Bitte prüfen Sie dies nach der Veröffentlichung erneut und geben Sie uns entsprechend Rückmeldung. In jedem Fall sollte dann zusätzlich der vollständige Pfad zur Firefox-Profildatei im Akivierungs-Log erscheinen, was bei weiteren Fehleranalysen helfen würde.

Offline

#5 2021-01-14 13:39

steff74
Member
Registered: 2020-12-28
Posts: 10

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Hallo, ja das Log bestätigt nun meine Vermutung:

[0:00] NetSetMan Pro 5.0.3
[0:00] Start: HOME (2021-01-14 13:30:26)

[0:00] Start: WLAN
[0:00] Adapter gefunden
[0:00] IP: Start
           DHCP
[0:00] IP: OK
[0:00] Gateway: Start
           DHCP
[0:00] Gateway: OK
[0:00] DNS: Start
           DHCP
[0:00] DNS: OK
[0:00] Adapter - Aktualisieren: Überspringen
           Diese Einstellung ist auf diesem System bereits gesetzt.
           Da dieselben Einstellungen auf diesem System bereits gesetzt wird, wird dieser Schritt übersprungen.
           Wenn Sie eine DHCP-Rekonfiguration erzwingen möchten, stellen Sie den Netzwerkadapter-Status im Profil auf [Neustarten].
[0:00] Drucker: Start
           Samsung M2070 Series
[0:00] Drucker: OK
[0:00] Browser (IE): Start
           Direkte Verbindung / Kein Proxy
[0:00] IE: OK
[0:00] WinHTTP:
    DirectAccess (kein Proxyserver).
[0:00] Browser (IE): OK
[0:00] Browser (FF): Start
           Direkte Verbindung / Kein Proxy
[0:00] Profil/Datei: C:\Users\Administrator\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\prefs.js
[0:00] Datei nicht gefunden: C:\Users\Administrator\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\prefs.js
[0:00] Browser (FF): Fehler 2
           Das System kann die angegebene Datei nicht finden

[0:00] Ende (13:30:27)

Der Dienst läuft als Administrator - ich bin jedoch mit einem anderen Benutzer (sb) angemeldet.

Dh. wenn die Einstellungen vom Dienst durchgeführt werden, müsste dieser die aktuell laufende NetSetMan App fragen, unter welchem Benutzer diese läuft, damit die Einstellungen für den korrekten Benutzer übernommen werden - sofern das möglich ist.

Die Ausgabe des Kommandozeilenbefehls

echo %homepath%

liefert

\Users\sb

LG

Offline

#6 2021-01-14 14:03

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,822

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Bitte beschreiben Sie Ihre Konstellation noch etwas genauer. Handelt es sich bei "sb" um ein eingeschränktes Benutzerkonto oder mit Administrator-Rechten?
Starten Sie das Programm normal per Doppelklick/Autostart oder führen Sie es per Rechsklick->"Als Administrator ausführen"? Wird Ihnen beim Programmstart eine Benutzerkontensteuerungs-Meldung (UAC) angezeigt oder nicht?

Offline

#7 2021-01-14 14:26

steff74
Member
Registered: 2020-12-28
Posts: 10

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Hallo,

ja sb ist ein eingeschränktes Benutzerkonto (Windows 10 Standard Kontotyp).

Wenn ich die GUI App öffne erscheint kein UAC Prompt - lt. Taskmanager wird diese App aber nicht mit dem sb User ausgeführt

uc?export=download&id=1Yw-wv47pOkclEml1DvFU3DpRsRzhd6i7

LG

Offline

#8 2021-01-19 21:48

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,822

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Das mit dem Abfragen des aktuellen Benutzers wird selbstverständlich gemacht. Entweder dieser Vorgang klappt bei Ihnen aus noch unbekannten Gründen nicht oder es liegt ein anderes Problem vor.

Wir haben diverse Tests durchgeführt, konnten das Problem jedoch nicht reproduzieren. Auch in einem eingeschränkten Benutzerkonto wurde der Benutzer und dessen Profile korrekt erkannt.
Etwas vereinfacht, sieht das in der Einstellungsdatei netsetman.xml (direkt im Programmverzeichnis) so aus:

<Profile name="Mehrere FF Profile" id="{...}">
  <Settings browsergroup="True">
    <Setting name="Browser (FF)" id="52" set="True" proxy="True" type="5">
      <BrowserProfile name="default">Profiles/x9wgt9ab.default</BrowserProfile>
    </Setting>
  </Settings>
</Profile>

<Profile name="Nur ein FF Profil" id="{...}">
  <Settings browsergroup="True">
    <Setting name="Browser (FF)" id="52" set="True" proxy="True" type="5">
      <BrowserProfile name=""/>
    </Setting>
  </Settings>
</Profile>

Die beiden Varianten ergeben sich daraus, dass entweder mehrere Firefox-Profile vorhanden sind (dann zeigt NetSetMan Pro eine entsprechende Auswahl an und speichert den Namen und Pfad, so wie in der Firefox Profilauswahldatei enthalten) oder nur eines (dann wird kein bestimmtes Profil gespeichert, sondern dynamisch bei der Aktivierung gesucht).

  1. Prüfen Sie bitte, wie das bei Ihnen aussieht. Welcher Eintrag ist in Ihrer Einstellungsdatei gespeichert?

  2. Prüfen Sie bitte, wie bzw. wo Firefox bei Ihnen installiert ist. Als normale Installation (dann liegt das Programm normalerweise unter C:\Program files\) oder als eingeschränkte Benutzer-Installation (dann befindet sich das Programm normalerweise in %APPDATA%\Mozilla\Firefox)

  3. Die verfügbaren Firefox-Profile werden hier definiert: %APPDATA%\Mozilla\Firefox\profiles.ini
    Prüfen Sie bitte, was bei Ihnen in dieser Datei enthalten ist.

  4. Haben Sie die Konfiguration neu vorgenommen oder von einer früheren 4.x Version übernommen?

Offline

#9 2021-01-21 13:57

NetSetMan Support
Administrator
Registered: 2005-08-06
Posts: 1,822

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Eine zusätzliche Anmerkung, die eine mögliche Erklärung für den Fehlerfall liefert:
Es wäre denkbar, dass Sie das Programm unter dem eingeschränkten Benutzer installiert haben und bei der Installation im UAC-Dialog ein Administratorkonto auswählen mussten. Dann verläuft die Installation unter entsprechend dem anderen Benutzer. Nach Abschluss der Installation bietet das Setup an, das Programm auch gleich zu starten. In diesem Fall würde dann auch das Programm unter dem Benutzer laufen, der beim Setup verwendet wurde. Wenn Sie nun während dieser Session die Firefox-Einstellungen vorgenommen haben, hat NetSetMan auf die FF-Profile zugegriffen, die zum aktuellen Benutzer gehören (also dem Adminsitrator, der das Setup ausgeführt hat) und diese entsprechend gespeichert.
Nach dem nächsten Programmstart hat es allerdings nichts mehr mit dem Adminstrator zu tun, da es jetzt mit dem tatsächlichen Benutzer "sb" arbeitet und keinen Zugriff auf die Profile des Administrator-Benutzers mehr hat.

Wenn dies alles so zutrifft, könnte die Lösung sein, das FF-Profil erneut auszuwählen. Ggf. erst ein anderes auswählen, bestätigen, wieder öffnen und dann das richtige auswählen, um sicherzustellen, dass die Änderung auch gespeichert wird. Falls Sie jetzt keine Auswahl mehr sehen (weil bspw. im Administratorkonto zwei FF-Profile vorhanden waren, jetzt im sb-Konto aber nur eines), dann wäre es sinnvoll, die Browser/Proxy-Einstellungen komplett aus dem Profil zu löschen (oder gleich das ganze Profil) und erneut zu konfigurieren. Die gespeicherten Daten können Sie jederzeit wie oben beschrieben in der netsetman.xml überprüfen.

Offline

#10 2021-01-28 16:48

steff74
Member
Registered: 2020-12-28
Posts: 10

Re: Firefox Proxy Einstellungen

Hallo, das Firefox Problem tritt nun nicht mehr auf.

LG

Offline