NetSetMan Touch

NetSetMan Touch ist eine Windows 8/10 Metro/Modern UI Erweiterung zur Desktop-Version von NetSetMan (Pro), die das Umschalten Ihrer bereits bestehenden Profile über eine berührungsoptimierte Benutzeroberfläche ermöglicht.

Um diese zu nutzen, müssen Sie sowohl die App als auch die Desktopanwendung installieren. Befolgen Sie dazu einfach folgende Anleitung:

  1. Installieren Sie die NetSetMan Touch App.
    Sie können diese über den offiziellen Windows 8/10 App-Store beziehen.

  2. Installieren/Starten Sie NetSetMan (Pro) auf Ihrem Desktop.
    Stellen Sie sicher, dass Version 3.6.0 oder neuer installiert ist.
    Programm ausführen (wenn es bereits aktiv ist, bitte neustarten).

  3. Wählen Sie „Refresh“ (Aktualisieren) in der App-Leiste.
    Fertig: Einfach Profil auswählen und aktivieren!

Hilfe / FAQ

Falls Sie an irgendeiner Stelle nicht weiterkommen, beachten Sie zunächst bitte die folgenden FAQ.
Sollte dies nicht weiterhelfen, schreiben Sie bitte in unser Support-Forum oder senden Sie uns eine Email.
NetSetMan (Pro) beinhaltet eine jahrelange Entwicklung, um alle Funktionalitäten zum Umschalten von Netzwerk- und Systemeinstellungen zu ermöglichen. Die neue Modern UI (ehemals „Metro“), die mit Windows 8 eingeführt wurde, stellt eine komplett andere Plattform dar. Da diese nicht mit der Desktop-Plattform kompatibel ist, gibt es leider keine Möglichkeit, die existierenden Funktionen in eine Modern UI App umzuwandeln.

Aus diesem Grund geht NetSetMan Touch einen anderen Weg: Es bietet eine berührungsoptimierte Benutzeroberfläche zum Aktivieren von Profilen, stützt sich dabei jedoch auf die Desktop-Anwendung zur Konfiguration und den eigentlichen Aktivierungsprozess. Deshalb erscheint beim Aktivieren der Desktop und zeigt den Fortschritt und das Resultat im vertrauten NetSetMan (Pro) Aktivierungsdialog an.
Die Profile in NetSetMan Touch werden jedes Mal automatisch aktualisiert, wenn die App sich reinitialisiert. Dies geschieht beispielsweise beim App-Start. Wenn Sie die Profil-Liste manuell aktualisieren möchten, können Sie dies über die „Refresh“ Schaltfläche in der App-Leiste tun.

Refresh button in AppBar
Die sogenannte App-Leiste ist ein natives Bedienelement, das durch Wischen mit dem Finger vom unteren Bildschirmrand, durch Drücken von [Win]+[Z] oder durch einen Rechtsklick mit der Maus geöffnet werden kann.

AppBar
Damit NetSetMan Touch ein Profil aktivieren kann, muss die Dateierweiterung “.nsm” für die Desktop-Version von NetSetMan (Pro) registriert sein. Dies geschieht automatisch, sodass Sie sich normalerweise nicht selbst darum kümmern müssen. Sollte sich diese Zuweisung auflösen (bspw. wenn ein anderes Programm diese Dateierweiterung registriert oder Sie eine “.nsm” Datei manuell mit einem anderen Programm öffnen), müssen Sie diese Zuweisung manuell wiederherstellen.
Führen Sie dazu die folgenden Schritte durch:
  1. Erzeugen Sie eine leere Text-Datei: Rechtsklick auf dem Desktop, Neu, Textdokument. Die Dateierweiterung “.txt” muss sichtbar sein (falls nicht, aktivieren Sie deren Anzeige!).
  2. Benennen Sie diese Datei (inklusive der Dateierweiterung) in “fix.nsm” um. Bestätigen Sie den Dialog, der die Änderung der Dateierweiterung nochmal rückversichert.
  3. Rechtsklick auf die Datei: Öffnen mit, Standardprogramm auswählen...
  4. Achten Sie dabei darauf, dass „Diese App für alle .nsm-Dateien verwenden“ ausgewählt ist und klicken Sie auf “Network Settings Manager”. Falls der Eintrag nicht vorhanden ist, wählen Sie: Weitere Optionen, Andere App auf diesem PC suchen. Wählen Sie dann “netsetman.exe” aus dem Programminstallationsverzeichnis aus.

Modifying file extension properties
NetSetMan Touch enthält eine native Suchfunktion, um Profile und Gruppen anhand des Namens finden zu können. Verwenden Sie hierzu einfach die „Suchen“-Schaltfläche in der Charms-Leiste oder drücken Sie [Win]+[F]. Achten Sie darauf, dass Sie in „NetSetMan Touch“ suchen (statt in „Dateien“ etc.).

Search feature
loading...